Glück auf in 2020

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Dich auf unserer Homepage und freuen uns über Dein Interesse. Hier findest Du Informationen über unsere Arbeit, unsere Standpunkte und Aktivitäten, sowie über die Personen, die dahinter stehen.
Falls Du Fragen hast oder etwas anregen möchtest, freuen wir uns auf Deine Nachricht.

Bis dahin Glück auf,

Georg Küster
Sinan Sert

Bild: Peter Jülich

Kein Lock Down Light ohne Beteiligung der Parlamente

Die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder beraten über neue Kontaktbeschränkungen und „Corona-Maßnahmen“. Die Beschlussvorlage kommentiert Kaweh Mansoori, Bezirksvorsitzender der SPD Hessen-Süd und stellvertretender Landesvorsitzender der Hessen SPD.  „Das wahrscheinliche Ergebnis…

Bild: Oliver Groß

SPD radelt durch Bad Nauheimer Stadteile

Den Mitgliedern der Fraktion und des Vorstands der SPD Bad Nauheim war das Glück gewogen: bei gutem Wetter nutzte die Gruppe von alten Hasen und neuen Gesichtern des Ortsvereins die Gunst der Stunde um eine gemeinsame Radtour durch die Stadtteile…

Bild: Sinan Sert

Sprudelhof- Politik in Nachverhandlungen einbinden

Die SPD begrüßt die rasche Reaktion des Bürgermeisters auf die Probleme im Sprudelhof, sieht allerdings noch Beratungsbedarf. Die Genossen hatten die Offenlegung und Überarbeitung des zwischen Stadt, Land und Stiftung geschlossenen Kooperationsvertrages zur Modernisierung des Sprudelhof gefordert und für…

Transparenzsatzung gefordert

Die SPD-Fraktion fordert die Einführung einer Transparenzsatzung nach Maßgabe des vierten Teils des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz (HDSIG). Der Magistrat soll hierzu dem Stadtparlament noch vor den Kommunalwahlen 2021 einen Entwurf vorlegen. Die Satzung soll Bürgerinnen…

Meldungen

Georg Küster

Georg Küster im Seniorenbeirat

Am 30. September fand die Neuwahl des Bad Nauheimer Seniorenbeirats statt. Auch die AG 60 Plus der Bad Nauheimer SPD schickte Kandidaten ins Rennen. Nach der Auszählung durfte sich Georg Küster über eine breite Zustimmung der Wahlberechtigten freuen. Mit…

Bild: Sinan Sert

Kooperationsvertrag offenlegen

Mit der nächsten Hiobsbotschaft zur Sanierung des Badehaus 5 wird die Lokalpolitik mit einem weiteren nicht zu unterschätzendem Problem konfrontiert. Die dort geplante Theodora-Konitzky-Pflegeakademie werde frühestens Mitte 2022 zur Verfügung stehen. Dass dadurch die Nachwuchsschulung der zwei maßgeblichen Säulen des…